Veranstaltungstechnik und -management, Bachelor of Engineering

Im Studiengang Veranstaltungstechnik und -management werden die nötigen Kenntnisse erworben, um Events zu organisieren, sowie diese künstlerisch und technisch zu konzipieren und durchzuführen. Hierfür wird neben veranstaltungstechnischem know-how ingenieurwissenschaftliches und wirtschaftswissenschaftliches Wissen vermittelt.

Der Bachelorstudiengang Veranstaltungstechnik und -management umfasst sieben Semester einschließlich eines Praxissemesters.

Kommentare sind geschlossen